Archiv des Autors: Regina (klatschmohnrot)

Über Regina (klatschmohnrot)

Autorin

Gute Nacht – 1

Wir haben aus diesem eher ungemütlichen Tag alles herausgeholt, was möglich war. Mein ältester Enkel verbringt ein paar Tage bei uns. Das ist immer schön mit ihm, wir unternehmen einiges zusammen, malen, lesen, machen Pläne und heute haben wir zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Tagebucheinträge | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Die Sache mit dem Lesen

Ursprünglich veröffentlicht auf Sommerzeit:
Die Sache mit dem Lesen Die Sommerferien waren zu Ende. Unglaublich, wie schnell das wieder gegangen war, kaum begonnen – schon vorbei. Jakob hatte eigentlich noch keine Lust, wieder zur Schule zu gehen, aber…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Lockdown aufgehoben

Hier im Kreis Gütersloh wurde der lockdown, der noch bis morgen, 7.7.2020 andauern sollte, aufgehoben. Ich bin einerseits erleichtert, befürchte aber auch, dass durch Lockerungen vielleicht ein wenig Leichtsinn durchkommen könnte. Ich bin ängstlich, versuche aber ruhig zu bleiben. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Tagebucheinträge | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Noch ’ne Woche

Seit Anfang März haben wir uns sehr diszipliniert verhalten, alles mitgemacht, was angesagt war. Mundschutz getragen, die Hände so oft gewaschen, dass die Haut schon gerötet ist, wenige Kontakte von Angesicht zu Angesicht gehabt. Sogar auf die geliebten Enkelkinder haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Tagebucheinträge | Verschlagwortet mit , , | 7 Kommentare

Sieben Blüten (Mittsommergeschichte)

Ursprünglich veröffentlicht auf Sommerzeit:
Sieben Blüten Wie in jedem Jahr trafen wir drei Freundinnen uns am Tag vor Mittsommer*, um eine alte Tradition aufrecht zu erhalten. Heidi, Anke und ich pflückten bereits seit unserer gemeinsamen Schulzeit Blumen für…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Reizwortgeschichte Juni 2020

Pfingstrose – fallen – sammeln – rot – Übermut Das waren die Wörter, die in der Geschichte vorkommen sollten. Lest bitte auch bei meinen Kolleginnen: Lores Märchenzauber Von Herz zu Herz Geschichten Ole und der Regenbogen Opa Heinz und Ole … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichten für Erwachsene, Kindergeschichte | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Montag, 8.6.2020

Gerade sprang mich das Datum so an – manchmal weiß ich gar nicht, wie weit im Monat wir vorangeschritten sind und mir wird erst am Abend bewusst: „Meine Güte, heute war ja schon der xyt-te“ Wenn man nicht mehr außer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Tagebucheinträge | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Viele bunte Sommergrüße

Für eine Bekannte habe ich zehn bunte Sommerkarten gemalt. Sie sind alle ein wenig anders und doch sehr ähnlich, handgemalt eben. Genauso wollte sie das ja auch haben. Es hat viel Freude gemacht, gleich werden sie abgeholt und dann in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 12 Kommentare

Langes Wochenende

Als ich über die Überschrift zu diesem Eintrag nachdachte und schließlich auf den oben genannten kam, musste ich doch über mich selbst lachen. Bin ich schon so einfallslos geworden, dass mir nichts Besseres einfällt? Auch stimmt die Überschrift für mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Tagebucheinträge | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Reizwortgeschichte Mai 2020

Kerl – Angebot – wuschelig – fertig – segnen Das waren die Wörter, die in der Geschichte vorkommen sollten. Lest bitte auch bei meinen Kolleginnen: Lores Märchenzauber Von Herz zu Herz Geschichten Von Hamstern, Dieben und Toilettenpapier „Warte nur“, sagte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichten für Erwachsene, Kindergeschichte | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare