Monatsarchiv: August 2011

Ob der Frosch geküsst wird? (2)

Hier wurde ich also ausgesetzt und sitze hier seit Mittwoch und langweile mich. Bisher hat mich noch niemand mitgenommen und wenn ich am Montag immer noch hier sitzen sollte, dann holt mich Regina wieder ab und sucht ein netteres Plätzchen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, ganz Kurzes, Tagebucheinträge | Verschlagwortet mit , , , , | 10 Kommentare

Pflaumen

Gestern habe ich einen Eimer Pflaumen bekommen, die ich nun zu Marmelade verarbeiten will. Abends habe ich schon angefangen, aber in beinahe jeder zweiten Pflaume wohnte ein Wurm und das hat mir den Spaß doch etwas verdorben. Heute habe ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 6 Kommentare

Sommerfreuden

Ich werde meine Sommerfreude heute voll ausleben – ich darf mein Enkelkind am Nachmittag für vier Stunden ganz allein für mich haben und darauf freue ich mich sehr. Wir werden Eis essen und spielen, spielen und nochmals spielen und dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Lieblingsbilder, Tagebucheinträge | Verschlagwortet mit | 14 Kommentare

Engel

Ich habe wieder einen Engel gefunden, die Sammlung wächst. Dieser hier scheint zu schlafen. Ja, auch Engel werden mal müde.

Veröffentlicht unter Alltag, Tagebucheinträge, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 6 Kommentare

Bilder vom Eseltreffen in Gütersloh

Veröffentlicht unter Alltag, Tagebucheinträge, Uncategorized | 15 Kommentare

Ob der Frosch geküsst wird?

Heute habe ich wieder einen interessanten Traum gehabt, aber einen von denen, an die ich mich genau erinnern kann. Die Vorgeschichte (ich habe bereits mit der Deutung angefangen): Vor ein paar Tagen bummelte ich in der Mittagspause durch einen Schnäppchenmarkt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Tagebucheinträge | Verschlagwortet mit , , , | 10 Kommentare

Sonntagsengel

Er bewacht ein Grab und passt auf den kleinen Vogel auf – der Sonntagsengel, den ich heute gefunden habe.

Veröffentlicht unter Alltag, Lieblingsbilder | Verschlagwortet mit | 14 Kommentare

Bär mit Halsweh

Lukas‘ Teddybär hat einen neuen Schal bekommen. Er hat oft Halsweh und Lukas meint, dass ein Schal helfen könnte. Also habe ich einen Wollrest verstrickt und nun ziert den Bären ein Dreiecktuch und er hat es schön warm. Mal sehen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Tagebucheinträge | Verschlagwortet mit , , | 12 Kommentare

Die Qual der Wahl

Die Qual der Wahl Wir taten uns schwer damit, einen Namen zu finden. Mein Mann machte ständig Vorschläge, die für mich nicht tragbar waren und die Auswahl meiner Namen gefiel dem Göttergatten nicht. Also versuchten wir, eine Lösung zu finden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ganz Kurzes, Geschichten für Erwachsene | Verschlagwortet mit , , | 11 Kommentare

Was wächst denn da?

Mein Beitrag zu Petras Sommerfreuden. Steffen kann schon ganz allein Traktor fahren. Sein Vater ist darüber sehr froh, denn auf dem Bauernhof fällt gerade im Sommer sehr viel Arbeit an. Da wird jede helfende Hand gebraucht. Während Steffen mit dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, ganz Kurzes, Kindergeschichte | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare