Monatsarchiv: März 2012

Man gönnt sich ja sonst nichts

… diesen sonnigen Tulpenstrauß habe ich mir selbst geschenkt. Am Samstag schon – ist es nicht herrlich, wie sich die Tulpen in der Vase entfalten? Die Sonne hält sich heute zurück, also mache ich mir sonnige Gedanken und betrachte den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, ganz Kurzes | 20 Kommentare

Mittwochsgedanken

Als ich heute das Haus verließ, lag der Kirchturm noch im Nebel. Ich musste mal wieder zum Zahnarzt. Zwei Stunden später strahlender Sonnenschein, ein Trost für mich, denn wieder einmal habe ich eine kleine OP überstanden. Das war der vorletzte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag | 7 Kommentare

Geschichte und dies und das

Die angekündigte Geschichte ist jetzt im Ostergeschichtennest zu finden. Danke für die vielen lieben Kommentare zum Bild. Meine Tochter hat sich sehr gefreut. Heute habe ich meinen halbfreien Mittwoch, muss erst am Nachmittag ins Büro. Es ist toll, mal in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Geschichten für Erwachsene, Kindergeschichte, Lesetipps, Musik, Tagebucheinträge | Verschlagwortet mit , , | 8 Kommentare

Meine Freude am Montag

Eine Geschichten ist fertig geworden, jetzt muss sie nur noch ein wenig überarbeitet werden und wandert dann ins Ostergeschichtennest. Das Bild dazu hat mir meine Tochter spontan gezeichnet. Mir gefällt es sehr!

Veröffentlicht unter Kindergeschichte, Lieblingsbilder, Tagebucheinträge | Verschlagwortet mit , , | 16 Kommentare

Entrümpelt

Morgen ist ja das große Fest zum 80. Geburtstag meiner Mutter. Ich möchte mich ein wenig aufhübschen, sehe viele Leute wieder, die ich lang nicht gesehen habe. Also habe ich meinen Kleiderschrank durchforstet und … nichts gefunden! Dafür stehen hier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 14 Kommentare

Plauderstunde

Gestern war ich mit meiner Freundin in meinem Lieblingscafé. Tut das gut, mal ausgiebig zu plaudern und nicht auf die Uhr schauen zu müssen. Da ich momentan nicht gut essen kann, musste ich mir die Kalorien auf andere Weise zuführen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Tagebucheinträge | Verschlagwortet mit , , | 14 Kommentare

Schmerz adé

Es geht so langsam wieder besser. Ab und zu gelingt schon ein Lächeln, das ist doch schonmal was. Die Geschichte vom Buschwindröschen ist auch fertig geworden. Wer mag, kann sie hier finden: Mein Buschwindröschen – Erinnerungen. Der Frühling lässt sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Tagebucheinträge | Verschlagwortet mit , , , | 12 Kommentare

Verirrt

Verirrt Weiterlesen

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , | 26 Kommentare