Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Weihnachtsbaumgeschichte’

20. Dezember 2019

Heute mal wieder eine Geschichte zum Anhören, viel Spaß!

Eine Tannenbaumgeschichte

img_20191218_120438

Bild nach einer Idee von Clarissa Hagenmeyer

Read Full Post »

Raus mit dem Weihnachtsbaum

 

„Ach bitte, lass ihn doch noch ein wenig stehen“, bittet Anja und setzt ihr liebstes Lächeln auf.

„Er stört mich aber und ich finde, dass er nun lange genug Platz in unserem Wohnzimmer hatte“, antwortet Harry und holt die Kiste für den Weihnachtsschmuck aus dem Schrank.

„Komm, wir schmücken ihn gemeinsam ab!“

Das will Anja nicht. Sie versucht es weiter: „Wenigstens bis zum Dreikönigstag kann er doch bleiben, das war bei uns früher auch immer so!“

Harry kennt das schon. Am Dreikönigstag sagt Anja dann sicher wieder, dass man nun auch bis zum Wochenende warten könnte.

„Harry, wir haben so lange nach einem schönen Baum gesucht und nun soll er schon wieder raus. Das finde ich blöd, oberblöd!“

„Komm mir jetzt nicht wieder mit dem Argument, dass deine Eltern den Baum bis zum 2. Februar im Wohnzimmer ließen!“

„Das war aber so bei uns. Bis zu Lichtmess blieb er und dann musste er raus. Ich finde diesen Brauch ganz schön.“

Harry kratzte sich am Kopf. Anja grinste, sie merkte, dass sie gewonnen hatte.

„Ich schlage dir einen Kompromiss vor“, begann Harry. „Er bleibt bis zum nächsten Wochenende, denn der am Dreikönigstag müssen wir ja beide wieder arbeiten und haben keine Zeit zum Abschmücken.“

„Damit kann ich leben und bin einverstanden!“, ruft Anja und drückt ihren Harry mal feste. Vielleicht bekommt der Baum ja eine weitere Chance, man wird sehen!

© Regina Meier zu Verl

Read Full Post »