Archiv der Kategorie: Uncategorized

Alles hat ein Ende …

Alles hat ein Ende …   Wütend stampfte Gina mit dem Fuß auf. Das durfte doch nicht wahr sein, gerade jetzt, wo sie das Teil so dringend brauchte, ging es kaputt. Viele Jahre war es ihr ein guter Freund gewesen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichten für Erwachsene, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

(K)ein Herbstlied

(K)ein Herbstlied Kennst du das Lied von den bunten Bäumen, vom Herbstwind und von Wolkenbrüchen, von Kürbisfratzen, schaurigen Träumen, vom Sturm und nassen Laubgerüchen? Ich kenn‘ es nicht, doch würd ich es lieben, leider ist es noch nicht geschrieben.   … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized, Gedichte, ganz Kurzes | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Eine kluge Frau (Reizwortgeschichte)

Brimborium, Film versprechen, ärgern, wichtig das waren die Reizwörter zur heutigen Geschichte, die ich nun mit Verspätung nachreiche. Viel Spaß! Eine kluge Frau „Hans-Werner, mach doch nicht immer so ein Brimborium um einen Filmabend mit den Enkelkindern. Das ist ja … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichten für Erwachsene, Kindergeschichte, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Wo isse denn?

Wo isse? Was machtse? Wo bleibt die Reizwortgeschichte? Sie spielt Verstecken im Garten! Mit den Enkelkindern? Nee, mit den Blumenzwiebeln, Loch buddeln, Zwiebel rein und abwarten … Sorry, ist gerade so schönes Wetter, Reizwortgeschichte kommt heute Abend erst. Bitte schaut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare

Birkenschön und Tannengrün

Birkenschön und Tannengrün Eine Herbstgeschichte Wie goldene Taler lagen die Blätter zu Füßen der Birke. Betrübt schaute sie an sich hinunter. „Ach, ich war so schön und jetzt? Kaum noch Blätter an den Zweigen.“, jammerte sie und schüttelte ein paar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichten für Erwachsene, Kindergeschichte, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Geklaut

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , | 7 Kommentare

Tourneestart Mr. Lee

Es war gelungener Auftakt zu seiner Tournee, Reinhard Mey, 2,5 Stunden nur er und seine Gitarre und ich war dabei. Fast kommt er mir vor wie ein alter Freund. So viele Jahre, so viele Konzerte, die ich miterleben durfte. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Tagebucheinträge, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Ein besonderer Tag

Heute Abend gehe ich ins Konzert, ich freue mich schon sehr. Seit 1972 besuche ich die Konzerte von Reinhard Mey immer dann, wenn er in unserer Region auftritt. Das letzte Mal habe ich ihn vor drei Jahren gehört. Heute ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Tagebucheinträge, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 8 Kommentare

Wenn ich Bürgermeister wäre

Ich äußere mich selten über Politik, auch heute nicht, weil mir dazu sowieso gerade die Worte fehlen. Aber eines muss ich doch loswerden, was auch mit Politik zu tun hat. Mehr aber mit Benehmen und Höflichkeit, besonders dann, wenn ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Tagebucheinträge, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 14 Kommentare

Goldfische im Kopf

Manchmal ziehe ich mich einfach in meinen Kopf zurück. Man nennt das wohl „meditieren“. Ich habe das nie gelernt, genieße es aber sehr, besonders dann, wenn ich mal verärgert bin, oder traurig, oder ideenlos oder eben alles zusammen. Was ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Tagebucheinträge, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare