Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Alltag’ Category

Gestern wurde der Sohn meines Patenkindes getauft. Es war ein wunderschöner Taufgottesdienst im engsten Familienkreis. Es war im wahrsten Sinne des Wortes ein Kinderfesttag, denn sowohl der Täufling, als auch die ganz jungen Gäste hatten Spaß, durften sich in der Kirche frei bewegen. Als der Täufling im Taufkleid über den Parkettboden robbte und begeisterte Wohlfühlrufe ausrief, da machte genau das Sinn, was Jesus einmal gesagt hat:

Lasset die Kindlein zu mir kommen (Matthaeus 19:14)

Gemeint hat er sicher auch: Lasst sie sein dürfen, wie sie sind, verbietet ihnen nicht den Mund und wenn ihnen nach Krabbeln, Robben oder Begeisterungsrufen ist, dann dürfen sie das!

Mir hat es sehr gefallen und unserem Täufling werden später einmal die Bilder zeigen, was für ein tolles Fest seine Taufe und damit die Aufnahme in die große Familie der Christen gewesen ist!

Read Full Post »

Mittwochsgedanken

Ich denke an die Kinder, die heute wieder zur Schule müssen. zwei meiner Enkel gehen ja schon, Lukas in die 6. Klasse und Djamila in die 2. Klasse. Sie müssen Masken tragen, auf dem Schulhof, im Bus und im Klassenzimmer. Das ist zwar verständlich*, aber eine Quälerei für die Kinder.

Ich könnte das nicht aushalten! Ich bin schon froh, wenn ich nach dem Einkauf im Auto sitze und die Maske endlich abnehmen kann. Aus diesem Grund habe ich die Zahl der Einkäufe drastisch reduziert. Das geht gut, und ich werde das beibehalten.

*ist es das wirklich? Oder gäbe es andere Möglichkeiten, die leicht umzusetzen wären?

Hier nochmal ein Link auf mein neues Blog

Schaut doch mal rein KLICK

Read Full Post »

So geht’s

Die Füße in einer Schüssel mit kaltem Wasser, viel trinken und möglichst wenig bewegen, dann geht’s. Ansonsten macht mir die Hitze ganz schön zu schaffen. Früher konnte es für mich gar nicht heiß genug sein – Zeiten ändern sich!

Meine beiden „PFlichtgeschichten“ habe ich fertig, das macht mich schonmal zufrieden und ob man es glaubt oder nicht, in meinem Blog hier werden seit ein paar Tagen die Weihnachtsgeschichten häufig aufgerufen, da ist wohl jemand schon kräftig in Weihnachtsstimmung. Mir soll’s recht sein, ich freue mich ja über jeden Besucher und bei der Gelegenheit möchte ich gern noch einmal auf mein neues Geschichtenblog hinweisen:

Schaut doch mal rein KLICK

img_20200515_101743

Read Full Post »

Seltsam

Mir ist aufgefallen, dass, wenn ich mich intensiver mit einem Thema beschäftige, plötzlich Dinge auf mich zukommen, die genau damit zu tun haben. Also ich meine jetzt nicht diesen Automatismus im Netz, wenn ich nach einem besonderen Kleid google und plötzlich in den sozialen Netzwerken lauter Kleider auftauchen. Das lässt sich ja noch erklären.
Ich meine aber Gedanken, die das Internet gar nicht von mir wissen kann und trotzdem tauchen da plötzlich weise Sprüche auf, die genau zum Thema passen. Zufall? Oder ist mein Hirn auch auf bluetooth geschaltet? Fragen über Fragen …

Darüber musss ich mal intensiv nachdenken, ommmmm
IMG_6468

Read Full Post »

Veränderungen

Die Langzeitmessung hat ergeben, dass meine Spitzenwerte besonders in der Nacht etwas ausufern. Tagsüber ist soweit alles gut und dann nicht mehr.
Also habe ich ein weiteres Medikament bekommen, dass ich nun abends einnehmen muss. Gut, dann mache ich das und hoffe, dass es tut, was es soll! Wir werden sehen/messen.

Ansonsten geht es mir gut. Ein kleiner Schnupfen plagte mich, der ist aber wieder weg und hat sich Raum innerhalb der Familie gesucht. Leider ist auch das jüngste Enkelchen betroffen und das kann ich so gar nicht gut haben.

Ich werde ihr ein Schnupfenbild malen, auf dem ich den Schnupfen schnell verschwinden lassen werde. ich weiß noch nicht wie – aber es wird mir schon etwas einfallen,

Read Full Post »

Um das richtige Maß zu ermitteln muss man messen. In diesem Fall 24 Stunden und zwar das Messen des Blutdrucks.
Angenehm ist das nicht, aber wohl unumgänglich. Ich neige ja zu hohem Blutdruck und habe diese Prozedur schon einige Male mitgemacht, das letzte Mal habe ich in schlechter Erinnerung, Denn da hatte ich anschließend richtige Hämatome am Oberarm und da hat tagelang geschmerzt, ganz schweigen von dem Tag und der Nacht, die ich gemeinsam mit dem Gerät verbringen durfte.

Hoffentlich kann alles mit den richtigen Medis wieder ins Lot gebracht werden, Aufregung kann ich gerade so gar nicht gebrauchen (können wir alle nicht, ich weiß)

Bitte besucht mich auch in meinem Geschichtenblog KLICK – danke

Read Full Post »

Die Zeit rennt, ich glaube, ich bin nicht die einzige, die so empfindet. Der Frühling war etwas unsichtbar wegen der blöden Corona-Brille und auch der Sommer läuft so an mir/uns vorbei.
Ich will mich aber nicht beklagen, mir geht es gut, viel besser als vielen anderen und dafür bin ich sehr dankbar.
Ich male viel und merke, dass ich gerade dabei meine Gedanken wunderbar abschalten kann – nicht so ganz, denn meist entstehen nach dem Malen ein paar Textzeilen oder einfach nur Notizen für kommende Geschichten.

Die nächste Leidenschaft ist das Aufnehmen der Geschichten und das bringt mich auch gerade gut voran. Ich mache das ja schon länger, habe jetzt aber so richtigen Ehrgeiz entwickelt und vertone eine Geschichte nach der anderen. In meinem neuen Blog kann ich das noch nicht zeigen, aber in unseren Jahreszeitenblogs findet ihr schon einige vertonte Geschichten von Elke und mir.

Bitte besucht mich auf meinem Geschichtenblog, und danke an die, die mir dort schon folgen. Ich freue mich sehr darüber.
Reginas Geschichten und Gedichte KLICK

tea-time-3240766_1280

Bildquelle ThougtCatalog/pixabay

Read Full Post »

Es war schon immer mein Wunsch, all meine Geschichten und Gedichte in einem Blog zusammen zu haben. Jetzt ergab sich die Möglichkeit und auch Notwendigkeit, das umzusetzen. Noch bin ich mit dem Sortieren noch nicht ganz fertig, aber alles was nun neu ist, wird in diesem neuen Blog schon hinzugefügt. Momentan setze ich hier in meinem Hauptblog noch Links, damit Ihr mich auch findet. Ich wäre euch aber sehr dankbar, wenn Ihr mir auf Dauer auch dort folgen würdet. Vielen lieben Dank im voraus und liebe Grüße an Euch.

Reginas Geschichten und Gedichte findet Ihr hier (KLICK)

Read Full Post »

Heute Nacht habe ich nicht gut geschlafen. Bereits um 3.00 Uhr war ich wieder wach und konnte einfach nicht wieder einschlafen.
Was macht Frau, wenn sie nicht schlafen kann? Sie macht Pläne, das ist viel besser, als wenn sie sich Sorgen macht.
Da die Regenwahrscheinlichkeit heute nur gering sein wird, plane ich also einen Freilufttag auf der Terrasse. Mein Malzeug, das ich neuerdings in einem praktischen Rollwagen untergebracht habe, steht schon draußen, auch Blocks für evtl. Geistesblitze in schriftlicher Form liegen bereit. Es kann also eigentlich nur ein schöner Tag werden … mal sehen!

 

Meine Geranien blühen gerade so schön, da habe ich sie schnell mal als Modell eingestellt! 🙂

img_20200526_121546

Read Full Post »

Gute Nacht – 1

Wir haben aus diesem eher ungemütlichen Tag alles herausgeholt, was möglich war. Mein ältester Enkel verbringt ein paar Tage bei uns. Das ist immer schön mit ihm, wir unternehmen einiges zusammen, malen, lesen, machen Pläne und heute haben wir zu all dem noch eine Hörgeschichte aufgenommen. Schade, dass ich sie hier nicht vorstellen kann, ich suche noch nach einer Möglichkeit, die irgendwo zu hosten und dann zu verlinken (vielleicht hat jemand einen Rat für mich, wie ich das machen könnte, es ist eine ganz normale MP3 Datei)

Bevor ich den Computer nun ausschalte, winke ich dem Mann vom Sicherheitsdienst noch zu, der dort den ganzen Tag die Hochhäuser im Blick hat und aufpasst, dass niemand der unter Quarantäne stehenden Menschen auf die Idee kommt wegzulaufen. Na ja, wo sollten sie auch hin und wäre es dort besser? Das ist die Frage. Momentan werden sie gut mit Nahrung versorgt und dann werden sie hoffentlich bald als negativ getestet wieder tun und lassen dürfen was sie wollen. Ihre große Fleischfabrik wird wohl noch nicht so bald wieder öffnen, wie ich eben in den Nachrichten erfahren habe.

Das war’s für heute von meiner Seite, schlaft alle gut und bleibt gesund!

Read Full Post »

Older Posts »