Freitagslaune

Bei uns gibt es heute Gemüseeintopf, wie oft am Freitag. Immer mal wieder mit anderem Gemüse drin, aber immer mit roten Linsen. Ich liebe rote Linsen, sehr sogar.
Das Kochen geht ruckzuck und während alles vor sich hinköchelt, habe ich Zeit für mich (auch für den Haushalt)und das genieße ich eigentlich.
Heute nicht – irgendwie ist heute alles anders als sonst an Freitagen. Nun frage ich mich, woran es liegt und ich finde nicht die erhellende Antwort darauf.
– Die Sonne scheint – das Wetter ist es also nicht!
– Mein Mann erholt sich langsam von seiner Grippe, ein Grund zum Freuen.
– Ich bin gesund und habe alles in dieser Woche erledigt, was anstand.

Was ist also los mit mir?

Ich weiß es nicht, backe jetzt erstmal einen Kuchen, vielleicht geht’s dann wieder.

2017-09-08 12.11.06

Pflaumenkuchen

Werbeanzeigen

Über Regina (klatschmohnrot)

Autorin
Dieser Beitrag wurde unter Alltag, Tagebucheinträge abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Freitagslaune

  1. Struppi-2009 schreibt:

    Pflaumen wird es noch nicht zu kaufen geben. Backst Du den Kuchen mit eingefrorenen Pflaumen?
    Sie sehr gut aus. Schönes Wochenende und viele Grüße Traudl

    Gefällt 1 Person

  2. Elke schreibt:

    Du bist nicht alleine … Es gibt so Tage. Hier auch, wie du weißt.
    Schickst du bitte mir ein Stück Kuchen rüber?
    🙂

    Gefällt 1 Person

  3. o)~mm schreibt:

    Das sieht lecker aus und half bestimmt. Manche Tage braucht man viele kleine schöne Dinge, da ist das Gemüt wie ein Sieb und lässt alles durchsickern.
    Bei mir gibt es heute Linsen braune Berglinsen(weil die roten immer so verkochen) mit Reis und Gemüse. Zum Nachtisch selbstgebackenen Vollkorn~Kokosbienenstich…mhhh

    Liebe Grüße,
    Syntaxia

    Gefällt 1 Person

    • Das hört sich lecker an! Stimmt, die roten Linsen verkochen in der Suppe, sie machen die Konsistenz leicht sämig und das mag ich so gern! Aber ich liebe auch braune Linsen, sehr sogar!
      Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und grüße dich herzlich
      Regina

      Liken

  4. Internetkaas schreibt:

    Ich kenne das Gefühl auch genügend, was ist los mit mir. Aber den Anblick diesen Pflaumenkuchen würde es mir bestimmt besser gehen *g*

    Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu Internetkaas Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.