Zack, weg ist er wieder – der Schnee

Gestern Abend hat es schön geschneit und es sah herrlich aus, der Garten unter einer weißen Decke. Heute morgen war schon wieder alles weg(geregnet). Das war ein sehr kurzes Vergnügen. Macht aber nichts, ich warte sowieso auf den Frühling. Geduldig!

Euch allen ein schönes Wochenende, macht es euch gemütlich und tut, was das Herz begehrt, mach ich auch!

Ein kleine Geschichte über Zauberseifenblasen hat ich heute geschrieben. Sie ist in unserem Winterblog zu finden KLICK HIER

Werbeanzeigen

Über Regina (klatschmohnrot)

Autorin
Dieser Beitrag wurde unter Alltag, Tagebucheinträge abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Zack, weg ist er wieder – der Schnee

  1. Katrin - musikhai schreibt:

    Tun wir das nicht alle, auf Frühling warten? Ich wenigstens auch! 🥰

    Gefällt 1 Person

  2. oliverdettmer schreibt:

    …bei uns möchte es lieber Regnen…

    Gefällt 1 Person

Ich freue mich über jeden Kommentar.......................... "Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.