Ver(t)räumt

Alle Engel schlummern wieder an ihrem Aufbewahrungsort, Kugeln sind nd entstaubt und weggeräumt, der Weihnachtsbaum ist abgeräumt, Lichterketten ordentlich aufgewickelt und verstaut. So schön die Weihnachtszeit auch ist, irgendwann müssen die schönen Dinge wieder verräumt werden und warten dort auf den nächsten Einsatz.

Jetzt steht mir mehr der Sinn nach Luft, blauem Himmel, meinetwegen auch Schnee (aber nicht so lange) und Krokussen, Schneeglöckchen und Tulpen. 2017-02-16-10-23-50Weihnachtsgeschichten ruhen auch eine Weile, aber nicht so lange, bereits am Ende des Sommers kommen da schon wieder die Gedanken an Weihnachten. Bei mir ist das so und ich mag es auch so.

Vielleicht kann ich endlich mal mein Malzeug wieder auspacken. In den letzten Monaten ist das Malen zu kurz gekommen. Halt! Zuerst die Augen-OP am 20.2., danach sehe ich dann wieder klarer (grauer Star, ein Auge ist schon fertig 🙂 )

 

Advertisements

Über Regina (klatschmohnrot)

Autorin
Dieser Beitrag wurde unter Alltag, Tagebucheinträge abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Ver(t)räumt

  1. Dann können wir uns wohl auf herzige, besinnliche Geschichten auch im nächsten Advent freuen.
    Alles Gute für deine Augen-OP.

    Gefällt 1 Person

  2. ellilyrik schreibt:

    Die Zeit vergeht, nein sie rast, liebe Regina!
    Jetzt freuen wir uns auf die ersten Frühlingsboten.
    Die Augen-OPes, habe ich auch noch vor mir.
    Daumdrück für deine OP und schnelle Genesung.
    Alle Liebe, herzlichst Elke

    Gefällt 2 Personen

  3. Claudia schreibt:

    Liebe Regina,
    da warst Du schnell mit Entweihnachten :O) Schön sind die bunten Tulpen!
    Ich wünsche Dir , wenn auch ein bischen verspätet, einen guten Start in eine schöne und entspannte Woche und alles Gute für die Augen OP … meine Mama hatte das vor 3 Jahren … Schwiegermutter gerade die 2. OP letzte Woche …
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    Gefällt 1 Person

  4. seelenkarussell schreibt:

    Da drück ich dir die Daumen für die kommende OP.❤🍀❤

    Gefällt mir

  5. madameflamusse schreibt:

    Ui, bei mir steht immer noch alles rum, es ist aber nicht viel…will es aber im Januar auch noch wegräumen. Ich drück dir mal die Daumen für die Op, hab heute erst was von einem homöopatischem Mittel zur Unterstützung gelesen… alles Liebe ❤

    Gefällt 1 Person

  6. lifetellsstories schreibt:

    Liebe Regina,
    bei mir steht heute das Abräumen der Weihnachtsdekoration an. Gestern hatte ich andere wichtige Termine auf meinem Kalender stehen und am Sonntag waren wir bei Freunden. Bis zur Ankunft der drei Hl. Könige muss bei uns sowieso alles weihnachtlich geschmückt sein. Also wird jedes Jahr immer erst nach dem 6.1. abdekoriert, aber jetzt ist es echt Zeit;-).
    LG
    Astrid

    Gefällt 1 Person

  7. summerruby schreibt:

    Hallo Regina, ich musste schmunzeln bei „Schnee – aber nicht zu lange!“ Das geht mir ähnlich 🙂 Herzliche Grüße, Ruby

    Gefällt 1 Person

  8. Anna-Lena schreibt:

    Wenn das neue Jahr erst einmal da ist und sich ein paar Sonnenstrahlen verirren, geht es mir ähnlich. Wir haben am Wochenende auch entweihnachtet 🙂 .

    Herzliche Grüße!

    Gefällt 1 Person

  9. kowkla123 schreibt:

    schön besinnlich, wünsche dir einen Samstag ohne Stress und Sorgen, Klaus

    Gefällt 1 Person

Ich freue mich über jeden Kommentar.......................... "Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.