Guter Anfang

IMG_8094

Silvester/Neujahr 2018

Das erste Foto im neuen Jahr ist gelungen, finde ich! Wem ich es noch nicht gewünscht habe, dem wünsche ich hiermit ein gesundes, frohes und kreatives neues Jahr 2018. Meines hat prima begonnen und nein, ich habe nicht geböllert. Ich musste nur aus dem Fenster schauen und knipsen. Wir selbst kaufen kein Feuerwerk, schon wegen der Tiere nicht, die sich davor fürchten.

Da wir noch Enkelbesuch hatten, blieb der Computer aus, erst heute habe ich wieder angefangen zu schreiben und es gelingt ganz gut. Die Ideen orientieren sich am Feuerwerk und sprühen Funken. Es wäre schön, wenn das eine Weile anhalten könnte.

Anonsten habe ich viel gelesen und geruht und das war auch schön. Wunderbar war auch das Silvesterfrühstück mit Mama und Geschwistern, deren Partnern, mit Nichten und Neffen. Eine schöne Tradition.

Nun kann es frisch wieder losgehen, noch arbeite ich Angefangenes ab, dann kommt was Neues – ich freu mich schon drauf und natürlich kann ich es nicht lassen, schon den ein- oder anderen Gedanken dazu aufzuschreiben!

 

Advertisements

Über Regina (klatschmohnrot)

Autorin
Dieser Beitrag wurde unter Alltag, Tagebucheinträge abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Guter Anfang

  1. seelenkarussell schreibt:

    Jaaa das ist ein Hamnerfoto. Respekt 👍👍

  2. finbarsgift schreibt:

    Das klingt, liebe Regina, wie ein feiner Jahresbeginn…

    Tolles Foto!

    Liebe Neujahrsgrüße vom Lu

Ich freue mich über jeden Kommentar.......................... "Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.