Winterschlaf

Winterschlaf

 

Es schläft im Garten unterm Laub
der Igel und er träumt.
Wird er im Frühling wieder wach,
dann hat er nichts versäumt.

 

Von dem, was er sich angefressen,
lebt er die ganze Zeit,
kann Sorgen, Nöte, Angst vergessen,
merkt nicht mal, wenn es schneit.

 

Auch ich igelte mich gern ein
und schliefe ein paar Wochen.
Kein Putzen, Waschen, Bügeln, nein,
kein Einkaufen, kein Kochen.

 

Im Frühling dann erwacht’ ich wieder,
putzmunter und nicht krank,
ich streckte dankbar meine Glieder
und wäre gertenschlank.

 

Und voller Freude und Elan
begrüßte ich mein Leben,
ich finge ganz von vorne an,
nur ausgeruhter eben.

 

Jetzt lieg ich hier in meinem Bett
und kuschele mich ein.
Ein Winterschlaf, das wäre nett,
doch leider kann’s nicht sein.

 

Drei Stunden noch, dann muss ich raus,
doch ich lieg hier und dichte.
Doch jetzt ist Schluss und ich bin still,
weil ich noch schlafen möchte.

 

© Regina Meier zu Verl

 


Kleiner Igel, Foto © Andrea Oberdorfer

 

Advertisements

Über Regina (klatschmohnrot)

Autorin
Dieser Beitrag wurde unter Gedichte abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Antworten zu Winterschlaf

  1. Anna-Lena schreibt:

    Ich gestehe, über so einen Winterschlaf habe ich heute neidvoll nachgedacht.

    Liebe Grüße
    Anna-Lena

    Gefällt mir

  2. lifetellsstories schreibt:

    Ja, so ein Winterschlaf wäre nicht schlecht.
    Ich hoffe, Du bist noch einmal eingeschlafen, nachdem das Gedicht vollendet war. Dann war Dein Kopf wieder frei und vielleicht hat sich noch ein kleiner Traum hinein geschlichen 😉 .
    LG
    Astrid

    Gefällt mir

  3. alltagschrott.ch schreibt:

    Ja, ich wünschte….
    Liebe Grüsse. Priska

    Gefällt mir

  4. gemini1941 schreibt:

    Was für eine Gabe…im Bett liegen und dichten…wuinderbar. Ich bin aber zu neugierig um den Winter zu verschlafen wie ein Igel. Ich könnte ja was verpassen. Zum Beisspiel den heutigen wunderbaren Sonnentag nach vielen trüben Tagen.

    Liebe Grüße
    Brigitte

    Gefällt 1 Person

  5. Winterschlaf – das wäre auch meins! Und schlank zu erwachen ein wahrer Traum!
    Hab versucht, dich zu erreichen. Werde es in der kommenden Woche wieder versuchen!
    Bis dahin alles Liebe! Martina

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s