Was ist mit den guten Vorsätzen?

2015-12-02 13.19.51

Die letzten Weihnachtssüßigkeiten sind vernichtet, jetzt gilt es mal wieder ein wenig gesünder zu leben und vor allem kalorienärmer. Meine tägliche Schrittzahl habe ich ja schon neu definiert (10.000), leider hat das die letzten Tage noch nicht so geklappt, wie ich mir das vorgestellt habe. Da ich aber im Haushalt sehr viel „rumrenne“, sollte ich mein Schrittzähler-Handy einfach konsequenter mit mir herumtragen, dann wird das schon noch was. Gestern waren es dann auch schon 7.000 Schritte, ich steigere mich langsam (aber sicher). Weiter geht’s! Vielleicht schnell eine Runde um den See? Oder lieber mit dem Frühjahrsputz anfangen? Eine Geschichte schreiben? Ja, etwa in der Reihenfolge, oder umgekehrt …

Advertisements

Über Regina (klatschmohnrot)

Autorin
Dieser Beitrag wurde unter Alltag, Tagebucheinträge abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Was ist mit den guten Vorsätzen?

  1. Anna-Lena schreibt:

    Mein Nichtrauchen seit fast 1o Monaten hat mir 4 kg eingebracht. Kalorien reduzieren und mehr Bewegung sind nun angesagt, denn eine Kleidergröße mehr geht gar nicht!!!
    Viel Erfolg und nicht aufgeben, auch wenn der Weg ein langer ist.

    Herzlich
    Anna-Lena

    Gefällt 1 Person

  2. majus65 schreibt:

    Ob mit Schrittzähler oder ohne, Hauptsache Bewegung. Ich wünsche viel Erfolg.

    Gefällt 1 Person

  3. Regula schreibt:

    Mein Tagesziel ist 8000 Schritte. Heute schon fast geschafft. Ich muss/darf noch ein kleines Ründeli. 🙂 Liebe Grüsse von Regula

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s