Freundinnen

Stimmt, wahre Freunde/Freundinnen brauchen einen solchen Tag nicht, trotzdem gefällt es mir gut, dass so ein Tag existiert. Auf die Freundschaft und auf den Frieden!

Living in OWL

Plush Teddy bears

Wissen, da ist jemand,
zu der ich Tag und Nacht kommen kann.
Fröhlich und unternehmungslustig,
aber auch verheult mit zerlaufener Wimperntusche.
Lachen, reden, schweigen. Wortlos verstehen.

Echte Freundinnen brauchen keinen Internationalen Tag der Freundschaft. Und doch ist es gut, dass es ihn gibt. Er findet jedes Jahr am 30. Juli statt. Also heute. Es geht dabei nicht nur um die Freundschaft zwischen zwei Menschen, sondern auch um die Beziehung zwischen Ländern und Völkern.

Freundschaft sorgt dafür, dass es friedlicher auf der Welt zugeht.

Foto: Tukacszoli – fotolia

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Über Regina (klatschmohnrot)

Autorin
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Freundinnen

  1. wholelottarosie schreibt:

    Ich denke dann immer an das Zitat: „Möchte man einen Freund/ eine Freundin haben, muss man auch selbst einer sein.“
    Denn Freundschaft beruht auf Gegenseitigkeit, ist immer ein Geben und ein Nehmen.
    LG von Rosie

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s