Nachlese – Cuxhaven/Duhnen

Ein paar schöne Tage liegen hinter mir. Der Ausflug nach Duhnen hat sich gelohnt. Wir drei haben viel Spaß miteinander gehabt, meine Mutter hat die Zeit mit ihren Töchtern sehr genossen und wir auch.
Die gute Luft an der Nordsee hat mir sehr gut getan, mit einem Husten bin ich angereist und gesund nach Hause gekommen. Die Wohnung war nicht so toll, aber sauber und gepflegt. Es war ein wenig zu klein für drei Personen und im ersten Moment waren wir enttäuscht, haben uns aber schnell damit abgefunden. Schließlich wollten wir ja an die Luft und die Gegend erkunden.
Glücklicherweise regnet es am Meer ja nicht durchgehend und nach Schauern folgte Sonne und das war einfach nur schön.

Zwischendurch gab es immer mal wieder ein leckeres Getränk, mal kalt, mal warm. Hier ein Pharisäer – mmh.

Wir haben Schiffe angeschaut und uns an dem gefreut, was man am Strand so finden konnte.

Wir haben Fisch gegessen und Köm getrunken, ja und das ein oder andere Gläschen Wein war auch dabei.
Alles in allem waren es wunderschöne Tage. Hoffentlich können wir das bald einmal wiederholen, vielleicht in einer etwas größeren Wohnung und für ein paar Tage länger. Träumen darf man ja.

Advertisements

Über Regina (klatschmohnrot)

Autorin
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

34 Antworten zu Nachlese – Cuxhaven/Duhnen

  1. mausi61 schreibt:

    Tolle Bilder von Duhnen,schönen Dienstag.

    Gefällt mir

  2. katerchen schreibt:

    so..so unterwegs und Köm getrunken(mag das Zeug nicht) ja und den hinterlistigen Kaffee auch..grins..
    Tolle Eindrücke hast du mitgebracht Regina
    Nordsee ist so anders als die Ostsee..
    einen LG vom katerchn

    Gefällt mir

  3. jep! Hier kann ich gucken! Tolle Fotos liebe Regina – und diese tollen Farben…. ich bin janz hin und wech!
    Ich liebe es dort oben auch sehr, fahre immer gerne am Wochenende mal nach Cuxhaven zum Meer-gucken.
    Ganz liebe Grüße und ach ja, hast du mal geschaut wie du das einstellen kannst, dass ich dir folgen kann? Ich kann immernoch nur „Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren per E-mail senden“ anklicken hier.

    Gefällt mir

  4. aah, jetzt! Ja! Hab dein kleines „Follow“ gerade gefunden und angeklickt. Jetzt müsste es gehen.
    Na also:)

    Gefällt mir

  5. finbarsgift schreibt:

    schöne tage, schöne fotos … was will das herz denn mehr?!
    liebe grüße!

    Gefällt mir

  6. wolke205 schreibt:

    Wunderschöne Fotos!! Freut mich, dass ihr so eine tolle Zeit hattet – das hebt die Laune im tristen Herbst 🙂

    Eine Wattfahrt an der Nordsee möchte ich auch gerne mal machen 🙂

    Liebe Grüße

    Gefällt mir

  7. Waldameise schreibt:

    Hab mein Wage voll gelade … voll mit faulen Männern … lach … dachte ich grad beim Anblick des letzten Fotos. Schöne Fotos. Das freut mich, dass du so eine frohe Zeit mit deinen Lieben hattest, liebe Regina.

    Ein lieber Gruß
    von der Waldameise

    Gefällt mir

  8. Monika schreibt:

    Wundervolle Bilder … da würde ich mich auch gleich gerne hinbeamen 😉

    (¯`•´¯)
    .… ♥ . liche Grüße
    Monika

    Gefällt mir

  9. Regula schreibt:

    Das sieht nach schönen Ferien aus. 🙂

    Gefällt mir

  10. bruni8wortbehagen schreibt:

    ach, du hattest einen schönen erholsamen Urlaub mit Mama und Schwester. Toll.
    Ich denke, Du hast es genossen und Dich tsatsächlich auch gut erholt. nun wünsche ich Dir
    einen gutren Start in den Alltag und einen lieben Gruß von mir

    Gefällt mir

  11. Anna-Lena schreibt:

    Hauptsache, du warst mal raus, hast es genossen und hattest ein paar schöne Tage, weit weg von allem, was die Selle jeden Tag belegt 🙂 .

    Herzensgrüße
    Anna-Lena

    Gefällt mir

  12. buchstabenwiese schreibt:

    Träumen ist sogar ausdrücklich erwünscht, liebe Regina. 🙂 Und manchmal werden Träume sogar wahr.

    Das sind wunderschöne Bilder, besonders das mit der Pferdekutsche. Wow. Das Muschelbild liebe ich auch. Weckt auch Erinnerungen. 🙂

    Herzliche Grüße,
    Martina

    Gefällt mir

  13. Lore Platz schreibt:

    Ein Glück dass ich durch Zufall hier herein geschaut habe, nun konnte ich die schönen Bilder von deinem Urlaub betrachten. Liebe Grüße, Lore

    Gefällt mir

  14. O.Ph. schreibt:

    Liebe Regina, das sind traumhafte Bilder …hach. Ich liebe das Meer. In Cuxhaven und Duhnen waren wir vor ein paar Jahren auch … 🙂

    Ganz liebe sonnige Grüße zu dir,
    Ocean

    Gefällt mir

  15. Silberdistel schreibt:

    Schöne Bilder! Das sieht alles nach einem schönen und erholsamen Urlaub aus, und kalt geworden ist Euch ja wohl auch nicht – bei all den wärmenden Getränken 😉
    Liebe Grüße von der Silberdistel

    Gefällt mir

  16. pixelspielerei schreibt:

    Was für zauberhafte Fotos! Das mit den Muscheln gefällt mir besonders gut! Darin kann man so schön versinken! 😉

    Gefällt mir

    • klatschmohnrot schreibt:

      Vielen Dank!
      Mir gefällt das Muschelbild selbst auch sehr gut, ich habe einfach die Kamera nach unten gehalten, Klick und schon wars ein schönes Bild! 🙂
      Danke für den Besuch und den netten Kommentar, leieb Grüße
      Regina

      Gefällt mir

  17. germanicus84 schreibt:

    Eine Wattwagenfahrt…das ist was mir noch fehlt. Jahre, besser gesagt über eineinhalb Jahrzehnte, fahre ich nun in unregelmäßigen Abständen nach Duhnen. Aber eine Wattwagenfahrt habe ich noch nie gemacht. Letztes Jahr im Frühjahr wollte ich eine machen, doch die Gehzeiten lagen uhrzeittechnisch (Abfahrt ca. 6:xx Uhr) so üngünstig, dass ich es wiedereinmal aufschob. Das nächste Mal, wenn ich wieder in Duhnen urlaube, mache ich eine Fahrt mit dem Wattwagen zur Insel Neuwerk.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s