Heute und dann noch zwei Tage

… dann folgt ein Miniurlaub. Darauf freue ich mich schon sehr. Hoffentlich bleibt es trocken, so dass ich meine Sehnsucht nach frischer Frühlingsluft ausreichend befriedigen kann (und ihr natürlich auch).

Den Zähnen geht es besser, ich schaffe schon wieder eine Scheibe Brot in kleinen Häppchen und ohne Kruste. Das ist doch schonmal was. Irgendwann ist alles wieder gut und ich kann wieder in einen Apfel beißen, so richtig, meine ich. Apfelschnitze gehen auch schon. Genug gejammert – mit frischem Mut geht es voran.

 

Advertisements

Über Regina (klatschmohnrot)

Autorin
Dieser Beitrag wurde unter Alltag, ganz Kurzes veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

20 Antworten zu Heute und dann noch zwei Tage

  1. Tine schreibt:

    Ich wünsche dir schöne Tage! Ich selbst bin z.Zt. an der Ostsee und es ist leider alles andere als frühlingshaft…
    Liebe Grüsse
    Tine

    Gefällt mir

  2. einfachtilda schreibt:

    Frische Frühlingsluft wird es geben und bald einen knackigen Apfle.

    LG Mathilda 🙂

    Gefällt mir

  3. Manfred Konradt schreibt:

    Ich wünsche dir eine grosse Dosis Wohlbehagen. Genieße die freien Tage

    Gefällt mir

  4. mausi61 schreibt:

    Viele schöne Tage zu Ostern,und gute Besserung. 🙂

    Gefällt mir

  5. Silberdistel schreibt:

    Schöne Sonnenhüte! Die machen nicht nur Lust auf Frühling, die machen schon Lust auf Sommer. Dann also für Dich einen ganz wundervollen Miniurlaub und schöne Ostertage.
    LG

    Gefällt mir

  6. Regula schreibt:

    Schöne Ferien. Ich krieche auch darauf zu, obwohl der Frühling ein echter Kraftspender ist.

    Weiterhin gute Genesung.

    Gefällt mir

  7. Julia(Möwe) schreibt:

    Schöne Tage in Deinem Miniurlaub.

    Schöne Ostertage und denke der Osterhase denkt an Dich.

    Liebe Grüße
    Julia

    Gefällt mir

  8. autorphilipp schreibt:

    Genieße ein paar schöne Tage.

    Gefällt mir

  9. Elke schreibt:

    Liebe Regina,
    ich wünsche dir eine schöne Zeit und gute Besserung!
    Ein frohes und gesegnetes Osterfest.
    Herzlichst
    Elke

    Gefällt mir

  10. Waldameise schreibt:

    Liebe Regina,

    wie heißt es so schön … die Hoffnung stirbt zuletzt. Der Regen jetzt ist sehr wichtig, aber wir würden uns freuen, wenn auch Frau Sonne ab und an einen Blick reinwirft, gell?
    Das wünsche ich dir für deinen Miniurlaub und frohe, schöne Ostern, die ich dir von Herzen wünsche.

    Liebe Grüße
    von der Waldameise

    Gefällt mir

    • klatschmohnrot schreibt:

      Liebe Andrea,

      ich wünsche dir ebenfalls ein schönes Osterfest und hoffe, dass hier wie da die Sonne ab und zu ein wenig aus den Wolken lugt, um uns eine Freude zu machen.

      Alles Liebe und viele Grüße
      Regina

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s