Das Wochenende naht

bei mir immer erst am Samstagmittag. Aber heute ist herrliches Wetter und nach einem kleinen Mittagsschläfchen werde ich mal ein wenig raus in die Natur gehen, meine Kamera mitnehmen und evtl. die ersten Frühlingsboten entdecken und einfangen – nur auf dem Bild, selbstverständlich.

Ansonsten spukt mir eine Geschichte im Kopf herum, witzigerweise keine Frühlingsstory, sondern eine Weihnachtsgeschichte … nun ja, dann schreibe ich eben im Februar Weihnachtsgeschichten.

Advertisements

Über Regina (klatschmohnrot)

Autorin
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s